Bootstour Garda und Punta San Vigilio in 3 Stunden

DESENZANO -> SIRMIONE -> PUNTA SAN VIGILIO -> ISOLA DEL GARDA -> DESENZANO

Innerhalb drei Stunden kann man den See horizontal komplett überqueren, bis zur Punta San Vigilio, die Isola del Garda und wieder zurück nach Desenzano.

Sie starten im Hafen von Desenzano, halten Richtung Nordosten und nach etwa einer Stunde erreichen Sie die Punta San Vigilio, wo Sie die schöne Bucht der Sirenen besuchen können. Von dort aus fahren Sie gegen Westen, zur Isola del Garda (Garda-Insel), wo Sie jedoch nicht anlegen können, da diese Insel in Privatbesitz ist.

Sie können die Insel umrunden, in dem Sie auf die obligatorischen Passagen achten, um nicht mit dem Boot aufzusetzen. Danach fahren Sie zurück Richtung Süden, bis zum Hafen von Desenzano del Garda und geniessen die Ausblicke entlang der Westküste.